ARCH+ 67

Download-Preis: 1,20 € In den Warenkorb


Erschienen in ARCH+ 67,
Seite(n) 46-49

ARCH+ 67

Neue Serie: Verdrängte Alternativen

Von Durth, Werner

(1) Mainz: Blockierte Moderne

Wer sich der Stadt von Osten her mit der Eisenbahn nähert, kann schon von weitem die Bedingungen ihrer Geschichte erahnen: Vom Podest der Rheinbrücke aus öffnet sich bei langsamer Annäherung eine weite Ebene, in der Rhein und Main nun gemeinsam ihr breites Flußbett finden, das durch die schmal gestreckten Inseln in der Mitte um so behäbiger wirkt. Dahinter, entfernt, schieben sich jenseits des rechten Ufers die Vororte Wiesbadens den Taununshang hoch. Diesseits gegenüber liegt das flächige Mainz, von den Bergen im Westen ans Wasser gedrängt, zwischen seitlich auslaufenden Hügeln. Auf den Bergen über der Stadt, an strategisch überlegenem Punkt, hatten die Römer schon ihr Kastell angelegt, zur militärischen Kontrolle der weit überschaubaren Landschaft...

SSS Siedle Dornbracht Euroboden
Feedback erwünscht!