ARCH+ 209


Erschienen in ARCH+ 209,
Seite(n) 126-127

ARCH+ 209

BT5 Auditorium

Von Practice Architecture

Die seit 2007 jährlich stattfindende Skulpturenausstellung Bold Tendencies nahm 2011 an dem von der Henry Moore Foundation veranstalteten „Year of Sculpture“ teil und sollte aus diesem Anlass um ein breites Programm aus öffentlichen Veranstaltungen, Performances und Gesprächsrunden erweitert werden.

Practice Architecture, die bereits 2009 für Bold Tendencies das temporäre Frank’s Café auf dem Dach des ungenutzten Parkhauses, in dem die Ausstellung stattfindet, realisiert hatten, entwickelten für diese neuen Nutzungen auf einem Parkdeck ein Auditorium, das aus Strohballen besteht. ...

 

SSS Siedle Dornbracht Euroboden
Feedback erwünscht!