ARCH+ 227


Erschienen in ARCH+ 227,
Seite(n) 144-152

ARCH+ 227

Tropical Space: Terra Cotta Studio – Đất nung Studio

Von Tropical Space /  Reese, Achim

Während an den Ufern des Flusses Thu Bồn das traditionelle Handwerk zur Herstellung von Terrakotta, Strohmatten und Reispapier gedeiht, haben die alljährlichen Hochwasser immer wieder Zerstörungen zur Folge. Das von Tropical Space entworfene Atelier für den Künstler Lê Đức Hạ trägt daher sowohl den handwerklichen und architektonischen Traditionen der Region Rechnung, wie auch den Erfordernissen des Hochwasserschutzes.

Der aus Lehmziegeln kunstvoll gefügte Bau ragt als kubischer Körper aus der flachen Uferlandschaft empor. Eine transparente Überdachung schützt diesen Innenraum vor Niederschlägen, ohne den Lichteinfall zu mindern. Im Zentrum des Erdgeschosses steht die Töpferscheibe als wesentliches Werkzeug des Künstlers.

SSS Siedle Dornbracht Euroboden
Feedback erwünscht!