Bitte beachten Sie, dass vom 13. bis 21. September 2018 aufgrund unseres Lagerumzugs keine Bestellungen bearbeitet werden können. E-Mails werden weiterhin empfangen und die Bestellungen anschließend nach Eingangsdatum abgearbeitet. Wir danken für Ihr Verständnis.

ARCH+ 227


Erschienen in ARCH+ 227,
Seite(n) 194-201

ARCH+ 227

vn-a: Katholische Kirche in Kadon – Nhà thờ Ka Đơn

Von visual network art architecture /  Reese, Achim

Mehr als ein reiner Sakralbau sollte der Neubau zudem auch Bildungszwecken, karitativen Aufgaben und der Pflege lokaler Traditionen dienen. In der Auffassung, dass zu viele der Neubauten in Vietnam typologisch wie materialtechnisch austauschbar erscheinen, setzten sich die Planer zunächst mit traditionellen Typologien, Techniken und Materialien auseinander.

Ausgehend von der Typologie des traditionellen Wohnhauses der Chu Ru, das sie entsprechend der neuen Bauaufgabe adaptierten, gelangten die Architekten schließlich zu einem Entwurf, der an die regionale Baugeschichte anschließt und dennoch unverkennbar zeitgenössisch ist. Dieser differenzierte architektonische Ausdruck mag die Entscheidung der Gemeinde, den Diplomentwurf nur wenig später auch zu verwirklichen, maßgeblich beeinflusst haben.

SSS Siedle Dornbracht Euroboden
Feedback erwünscht!