ARCH+ 131

Download-Preis: 0,60 € In den Warenkorb


Erschienen in ARCH+ 131,
Seite(n) 4-5

ARCH+ 131

Kritik: Epische Architektur

Von Schirren, Matthias

In memoriam Julius Posener
Die Zeitschrift ARCH+, so konnte man es in einem der vielen Nachrufe lesen, die dem großen Verstorbenen mit der zerbrechlich wirkenden Statur nach seinem Tod am 29. Januar gewidmet wurden, habe die Vorlesungen Julius Poseners "erfolgreich publik' gemacht. Das stimmt, und es stimmt auch wieder nicht. Denn wenn das Won "publik" mit "öffentlich bekannt" zu übersetzen ist, so dürfen wir fragen: wie bekannt war ARCH+ einer größeren Öffentlichkeit, bevor die Redaktion Ende der siebziger Jahre auf den glänzenden Einfall kam, Poseners 'Vorlesungen zur Geschichte der Neuen Architektur" zu publizieren? Man könnte also sagen, es war umgekehrt: Posener hat ARCH+ bekannt gemacht...
SSS Siedle Dornbracht Euroboden
Feedback erwünscht!