ARCH+ 208


Erschienen in ARCH+ 208,
Seite(n) 66-69

ARCH+ 208

Die Architektur der primitiven Zukunft

Von Fujimoto, Sou

Eine Architektur der Zukunft könnte nach der Schaffung eines undefinier­ten, räumlichen Urzustands streben – nach einem Ort, der vor der Trennung von künstlich und natürlich, innen und außen, groß und klein, Stadt und Haus, Masse und Raum, Licht und Objekt ent­stand.

SSS Siedle Dornbracht Euroboden
Feedback erwünscht!